A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Sonstiges
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

Windows Explorer: JPG-Icon lässt sich nicht ändern



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt February 27th 05, 05:23 AM
Thomas Frank
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Windows Explorer: JPG-Icon lässt sich nicht ändern

Bei mir hat sich eine Scansoftware (Omnipage) sämtliche Bildformate "unter
den Nagel gerissen", also sämtliche Dateiendungen sind diesem Programm
zugeordnet. Habe jetzt versucht, das im Explorer wieder rückgängig zu machen
und z.B. jpgs wieder der Windows Bild- und Faxanzeige zuzuordnen. Die
Zuordnung funktioniert auch, jedoch bekomme ich das Omnipage-Icon vor allen
jpgs nicht weg.

Leider gibt es in dem Programm selbst keine Möglichkeit, die Verknüpfungen
zu lösen. Wie heisst denn der Programmname der Windows Bildanzeige? Würde
dann versuchen, die Verknüpfung ganz zu löschen und neue zu erstellen.

Vielen Dank
Thomas


Ads
  #2  
Alt February 27th 05, 12:14 PM
Detlev Dreyer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

"Thomas Frank" wrote:

Bei mir hat sich eine Scansoftware (Omnipage) sämtliche Bildformate
"unter den Nagel gerissen", also sämtliche Dateiendungen sind diesem
Programm zugeordnet. Habe jetzt versucht, das im Explorer wieder
rückgängig zu machen und z.B. jpgs wieder der Windows Bild- und
Faxanzeige zuzuordnen. Die Zuordnung funktioniert auch, jedoch bekomme
ich das Omnipage-Icon vor allen jpgs nicht weg.


Explorer Extras Ordneroptionen Dateitypen. Markieren Erweitert.
Suche ein passendes Symbol in der Datei %windir%\System32\shimgvw.dll.

--
d-d
  #3  
Alt February 27th 05, 01:33 PM
Thomas Frank
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Detlev Dreyer wrote:

Explorer Extras Ordneroptionen Dateitypen. Markieren
Erweitert. Suche ein passendes Symbol in der Datei
%windir%\System32\shimgvw.dll.


Es gibt kein erweitert, wenn man die Verknüpfung manuell erstellt/verändert
hat, nur wiederherstellen.


  #4  
Alt February 27th 05, 03:35 PM
Christian Göller
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Thomas Frank schrieb am 27.02.2005 13:33:

Hallo Thomas,

Explorer Extras Ordneroptionen Dateitypen. Markieren
Erweitert. Suche ein passendes Symbol in der Datei
%windir%\System32\shimgvw.dll.


Es gibt kein erweitert, wenn man die Verknüpfung manuell erstellt/verändert
hat, nur wiederherstellen.


Du musst erst auf /Wiederherstellen/ klicken (es wird die ursprüngliche
Zuordnung wieder hergegestellt). Dann erscheint der Button /Erweitert/.

--
Viele Grüße
Christian Göller
  #5  
Alt February 27th 05, 03:43 PM
Peter Schultz
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard



"Thomas Frank" wrote:

Bei mir hat sich eine Scansoftware (Omnipage) sämtliche Bildformate "unter
den Nagel gerissen", also sämtliche Dateiendungen sind diesem Programm
zugeordnet. Habe jetzt versucht, das im Explorer wieder rückgängig zu machen
und z.B. jpgs wieder der Windows Bild- und Faxanzeige zuzuordnen. Die
Zuordnung funktioniert auch, jedoch bekomme ich das Omnipage-Icon vor allen
jpgs nicht weg.

Leider gibt es in dem Programm selbst keine Möglichkeit, die Verknüpfungen
zu lösen. Wie heisst denn der Programmname der Windows Bildanzeige? Würde
dann versuchen, die Verknüpfung ganz zu löschen und neue zu erstellen.

Vielen Dank
Thomas


Ich hatte von meinen Bildern immer das Symbol von Nero.

Abhilfe, öffnen mit: Programm auswählen, Dateientyp immer mit dem
ausgewählten Programm öffnen. Dann auf:
Microsoft Photo Editor.
Dann hast du das Symbol für JPEG

Gruß Peter
  #6  
Alt February 27th 05, 08:14 PM
Detlev Dreyer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

"Thomas Frank" wrote:

Explorer Extras Ordneroptionen Dateitypen. Markieren
Erweitert. Suche ein passendes Symbol in der Datei
%windir%\System32\shimgvw.dll.


Es gibt kein erweitert, wenn man die Verknüpfung manuell
erstellt/verändert hat, nur wiederherstellen.


Wenn dir die bisherigen Tipps nicht geholfen haben:
Start Ausführen: Regedit. Gehe zu HKEY_CLASSES_ROOT\.jpeg bzw.
HKEY_CLASSES_ROOT\.jpg
Merke dir den Standardwert im rechten Fenster, z.B. "jpegfile".
Gehe jetzt zu dem Schlüssel (Beispiel)
HKEY_CLASSES_ROOT\jpegfile\DefaultIcon
und trage dort im rechten Fenster "C:\WINDOWS\System32\shimgvw.dll,3"
als Standard ein, den Pfad ggfs. anpassen.

--
d-d
 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Windows XP lässt sich nicht 2 x installieren............... Renée Petra Hafner Sonstiges 3 February 27th 05 03:18 PM
Windows lässt sich nicht installieren Zeus Hardware 3 February 8th 05 04:21 PM
WinXP lässt sich nicht auf C installieren Andreas Gress Setup 0 January 27th 05 04:20 PM
nicht benötigte LAN Verbindung lässt sich nicht löschen A. Schneider Setup 2 January 23rd 05 07:00 PM
Laufwerksbuchstabe läßt sich nicht mehr ändern Hermann Janker Sonstiges 3 December 31st 04 03:50 PM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:15 PM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2014 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.