A Windows XP forum. XPdiskussion

Go Back   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Sonstiges
Site Map Home Authors List Search Today's Posts Mark Forums Read Web Partners

Uhranzeige



 
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old August 12th 06, 10:19 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Martin Riedel
Usenet Benutzer
 
Posts: 19
Default Uhranzeige

Hallo allerseits!
Kann man die Uhr in der Taskleiste rechts unten mit Bordmitteln (XP Prof
SP2) so umstellen, das die Sekunden mit angezeigt werden?

--
Mit freundlichen Grüßen
Martin Riedel
++ hier lesen - hier antworten ++


Ads
  #2  
Old August 12th 06, 10:39 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Ralf Breuer
Usenet Benutzer
 
Posts: 10,142
Default Uhranzeige

Martin Riedel schrieb:

Kann man die Uhr in der Taskleiste rechts unten mit Bordmitteln (XP
Prof SP2) so umstellen, das die Sekunden mit angezeigt werden?


Hallo Martin,

nicht mir Bordmitteln, aber mit z.B.
http://www.rcis.co.za/dale/tclockex/index.htm

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

  #3  
Old August 12th 06, 11:25 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Ralf Brinkmann
Usenet Benutzer
 
Posts: 297
Default Uhranzeige

Hallo *Martin Riedel*, Du meintest:

Kann man die Uhr in der Taskleiste rechts unten mit Bordmitteln (XP Prof
SP2) so umstellen, das die Sekunden mit angezeigt werden?


Nein, aber schau Dir mal TClockEx an
(http://www.rcis.co.za/dale/tclockex/index.htm), das kannst Du
hervorragend nach Belieben konfigurieren. Ich benutze es seit Jahren
selbst.

Gruß, Ralf
--
e-Mails bitte an die Reply-Adresse (ohne "Spam.")
  #4  
Old August 12th 06, 01:55 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Martin Riedel
Usenet Benutzer
 
Posts: 19
Default Uhranzeige

Ralf Breuer wrote:
Martin Riedel schrieb:

Kann man die Uhr in der Taskleiste rechts unten mit Bordmitteln (XP
Prof SP2) so umstellen, das die Sekunden mit angezeigt werden?


Hallo Martin,

nicht mir Bordmitteln, aber mit z.B.
http://www.rcis.co.za/dale/tclockex/index.htm


Ich verwende "TClock", aber da XP sich selbst synchronisieren kann, bräuchte
ich nur die noch Sekundenanzeige. Schade, werde mal weitersuchen...

--
Mit freundlichen Grüßen
Martin Riedel
++ hier lesen - hier antworten ++


  #5  
Old August 12th 06, 01:59 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Ralf Brinkmann
Usenet Benutzer
 
Posts: 297
Default Uhranzeige

Hallo *Martin Riedel*, Du meintest:

Ich verwende "TClock", aber da XP sich selbst synchronisieren kann, bräuchte
ich nur die noch Sekundenanzeige. Schade, werde mal weitersuchen...


TClockEx ist halt wie TClock, nur ein bisschen besser.

Gruß, Ralf
--
e-Mails bitte an die Reply-Adresse (ohne "Spam.")
  #6  
Old August 12th 06, 02:10 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Martin Riedel
Usenet Benutzer
 
Posts: 19
Default Uhranzeige

Ralf Brinkmann wrote:
Hallo *Martin Riedel*, Du meintest:

Ich verwende "TClock", aber da XP sich selbst synchronisieren kann,
bräuchte ich nur die noch Sekundenanzeige. Schade, werde mal
weitersuchen...


TClockEx ist halt wie TClock, nur ein bisschen besser.


Aber nicht in deutsch....................

--
Mit freundlichen Grüßen
Martin Riedel


Gruß, Ralf



  #7  
Old August 12th 06, 02:30 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Ralf Brinkmann
Usenet Benutzer
 
Posts: 297
Default Uhranzeige

Hallo *Martin Riedel*, Du meintest:

TClockEx ist halt wie TClock, nur ein bisschen besser.


Aber nicht in deutsch....................


Ok, geh mal in die "TClockEx-Properties" und trageim Reiter "Clock"
unter "Clock-Format" Folgendes ein:

dddd, d. MMMM yyyy, HH:mm:ss


Dann geh in den Reiter "Tooltip / Copy und trage unter "Customize"
Folgendes ein:

dddd, d. MMMM yyyy, HH:mm:ss (w. 'Woche', D. 'Tag')

Dann stell im Reiter "Calendar" noch Deinen bevorzugten Wochentagsbeginn
ein (Montag), dann vielleicht noch unter "Options" alles ankreuzen außer
dem untersten Punkt "Remember selected month" und rechts "Saturday" und
"Sunday" anklicken und schließlich im Reiter "Advanced" noch unten den
Punkt "Load automatically when Windows starts". Das dürfte genügen.

Du kannst natürlich die ersten beiden Reiter auch zusammenfassen und
eine Anzeige wählen, die Du auch als Tooltipp haben möchtest, dann
brauchst Du den nicht extra einzutragen.

Probier es einfach aus und frag, wenn Du etwas nicht verstehst.

Gruß, Ralf
--
e-Mails bitte an die Reply-Adresse (ohne "Spam.")
  #8  
Old August 12th 06, 07:04 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Lutz E. Cerning
Usenet Benutzer
 
Posts: 54
Default Uhranzeige

Am Sat, 12 Aug 2006 10:19:10 +0200 schrieb Martin Riedel:

Hallo allerseits!
Kann man die Uhr in der Taskleiste rechts unten mit Bordmitteln (XP Prof
SP2) so umstellen, das die Sekunden mit angezeigt werden?


Zusätzlich vielleicht zu den anderen Tipps:
ftp://ftp.netcult.ch/mirror/elmue/De...TBSync)-de.zip

Jede Menge Konfigurationsmöglichkeiten, Atomuhrsynchronisation und ein
toller Reminder.
Programm ist *sehr* konfigurierbar, daher empfehlenswert: Erst
Anleitung lesen....


Schönen Gruss aus Zepernick
vom delurkten Lutze ;-)
--
E-Mail existiert, ist aber nur ein Trash...
  #9  
Old August 12th 06, 07:05 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Martin Riedel
Usenet Benutzer
 
Posts: 19
Default Uhranzeige

Ralf Brinkmann wrote:
Hallo *Martin Riedel*, Du meintest:

TClockEx ist halt wie TClock, nur ein bisschen besser.


Aber nicht in deutsch....................


Ok, geh mal in die "TClockEx-Properties" und trageim Reiter "Clock"
unter "Clock-Format" Folgendes ein:

dddd, d. MMMM yyyy, HH:mm:ss


Dann geh in den Reiter "Tooltip / Copy und trage unter "Customize"
Folgendes ein:

dddd, d. MMMM yyyy, HH:mm:ss (w. 'Woche', D. 'Tag')

Dann stell im Reiter "Calendar" noch Deinen bevorzugten
Wochentagsbeginn ein (Montag), dann vielleicht noch unter "Options"
alles ankreuzen außer dem untersten Punkt "Remember selected month"
und rechts "Saturday" und "Sunday" anklicken und schließlich im
Reiter "Advanced" noch unten den Punkt "Load automatically when
Windows starts". Das dürfte genügen.

Du kannst natürlich die ersten beiden Reiter auch zusammenfassen und
eine Anzeige wählen, die Du auch als Tooltipp haben möchtest, dann
brauchst Du den nicht extra einzutragen.

Probier es einfach aus und frag, wenn Du etwas nicht verstehst.

Das ist natürlich nicht schlecht :-))
Vielen Dank für die Erläuterungen.

--
Mit freundlichen Grüßen
Martin Riedel


 




Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 03:09 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2014 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.