A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Setup
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

Warndienst fehlt bei den Diensten



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt February 17th 10, 01:37 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Axel Göller[_2_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 187
Standard Warndienst fehlt bei den Diensten

Hallo,

ich habe hier einen Laptop mit XP-Home, bei welchem ab + zu ein BSOD
erscheint. Die Stopfehlerangaben helfen mir nicht weiter (im ersten Teil
dieser Angaben steht 00...00A, eine Datei wird nicht genannt.)
Nun wollte ich WinDbg einsetzen. Aber als Speicherabbild war "keines"
eingetragen.
Hab ich geändert auf "Kleines Speicherabbild 64KB". Dann kam aber eine
Meldung mit Hinweis auf die Notwendigkeit, daß der Warndienst aktiviert sein
muß.
Ich also hin zu den Diensten, um den Warndienst auf Automatisch zu stellen -
aber es ist gar kein Warndienst vorhanden.
Den müßte ich erst mal reinkriegen - was muß ich tun?

Danke für Tipps
Axel

Hier noch folgende Infos:
Das BS wurde im November neu installiert.
Habe mit MSSE eine vollständige Prüfung gemacht: kein Bösewicht gefunden.
Als Grund für den BSOD vermute ich: es wurde ein Surfstick von O2
installiert, der Nutzer meint, seitdem hätte er den BSOD. Aber ich würde das
gern mit WinDbg analysieren.


Ads
  #2  
Alt February 17th 10, 01:51 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Warndienst fehlt bei den Diensten

Axel Göller schrieb:
Die Stopfehlerangaben helfen mir nicht weiter (im ersten Teil
dieser Angaben steht 00...00A, eine Datei wird nicht genannt.)


http://support.microsoft.com/kb/314063/de

Ich also hin zu den Diensten, um den Warndienst auf Automatisch zu
stellen - aber es ist gar kein Warndienst vorhanden.


Start/Ausführen: cmd

sc create alerter binpath= "C:\WINDOWS\System32\
svchost.exe -k LocalService" type= share displayname= Warndienst
error= normal start= auto depend= "Arbeitsstationsdienst"

Alles in eine Zeile. Neustart.

Gruß

Hermann


  #3  
Alt February 17th 10, 03:22 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Axel Göller[_2_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 187
Standard Warndienst fehlt bei den Diensten


"Hermann" hat sich mal wieder sehr bemüht:

Die Stopfehlerangaben helfen mir nicht weiter (im ersten Teil
dieser Angaben steht 00...00A, eine Datei wird nicht genannt.)


http://support.microsoft.com/kb/314063/de


Sehr gute Darstellung. Ja, es deutet doch sehr auf den kürzlich
installierten Surfstick hin.


Ich also hin zu den Diensten, um den Warndienst auf Automatisch zu
stellen - aber es ist gar kein Warndienst vorhanden.


Start/Ausführen: cmd

sc create alerter binpath= "C:\WINDOWS\System32\
svchost.exe -k LocalService" type= share displayname= Warndienst
error= normal start= auto depend= "Arbeitsstationsdienst"

Alles in eine Zeile. Neustart.

Das hat leider noch nicht geklappt. (Erfolgte über Telefon mit dem
betroffenen Anwender).
Vielleicht haben wir einen Syntaxfehler gemacht?

-) hinter Sytem32\ wurde gleich ohne Leerstelle svchost eingetippt.
-) hinter Warndienst eine Leerstelle, dann mit error weitergetippt.
-) vor und hinter den Gleichheitszeichen keine Leerstellen.

Dann Enter gedrückt. Es kam keine Meldung.
Neustart, aber Warndienst ist noch nicht zu sehen.
Was ist verkehrt gemacht worden? (Das ist nicht gerade mein
Spezialgebiet...)
Axel



  #4  
Alt February 17th 10, 03:59 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Warndienst fehlt bei den Diensten

Axel Göller schrieb:
-) vor und hinter den Gleichheitszeichen keine Leerstellen.


Hinter den Zeichen schon. Steht doch auch so da.

Gruß

Hermann


  #5  
Alt February 17th 10, 04:14 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Warndienst fehlt bei den Diensten

Nachtrag:

http://i.imagehost.org/download/0668/dienst

Rechtsklick auf "dienst.txt", öffnen, oder downloaden. Den Befehl
Kopieren/Einfügen. Zwischen "share" und "displayname" ein Leerzeichen

Gruß

Hermann

  #6  
Alt February 17th 10, 08:00 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Axel Göller[_2_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 187
Standard Warndienst fehlt bei den Diensten


"Hermann" schrieb:

http://i.imagehost.org/download/0668/dienst

Rechtsklick auf "dienst.txt", öffnen, oder downloaden. Den Befehl
Kopieren/Einfügen. Zwischen "share" und "displayname" ein Leerzeichen

Hab ich gemacht - hat funktioniert.

Dann aber: der Warndienst ließ sich nicht starten, es fehlte der
Arbeitsstationsdienst.
Nun gut, in Analogie zu dem ersten Befehl hab ich den Arbeitsstationsdienst
created. Ließ sich aber auch nicht starten, irgendeine Datei fehlte.
Dann hab ich die Dienste bei dem betreffenden Rechner mit einem anderen
verglichen: leider fehlte noch manches.
Warum auch immer, dieser Rechner ist wohl vermurkst / lädiert.
Systemwiederherstellung (probiert mit einigen Wdh.punkten) hat auch nicht
funktioniert.
Fazit: es wird eine Neuinstallation gemacht.

Jedenfalls Dir, Hermann, ganz herzlichen Dank für Deine Unterstützung!
Axel





  #7  
Alt February 17th 10, 08:13 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Warndienst fehlt bei den Diensten

Axel Göller schrieb:
Hab ich gemacht - hat funktioniert.

Dann aber: der Warndienst ließ sich nicht starten, es fehlte der
Arbeitsstationsdienst.
Nun gut, in Analogie zu dem ersten Befehl hab ich den
Arbeitsstationsdienst created. Ließ sich aber auch nicht starten,
irgendeine Datei fehlte.


Der Pfad lautet anders:
"C:\WINDOWS\system32\svchost.exe -k netsvcs"

sc create lanmanworkstation binpath= "C:\WINDOWS\System32\
svchost.exe -k netsvcs" type= share displayname= Arbeitsstationsdienst
error= normal start= auto depend= Anmeldedienst/Computerbrowser/
Nachrichtendienst/RPC-Locator/Warndienst

Dann hab ich die Dienste bei dem betreffenden Rechner mit einem anderen
verglichen: leider fehlte noch manches.
Warum auch immer, dieser Rechner ist wohl vermurkst / lädiert.
Systemwiederherstellung (probiert mit einigen Wdh.punkten) hat auch
nicht funktioniert.
Fazit: es wird eine Neuinstallation gemacht.


Oder eine Reparatur versuchen, sofern Virenfrei.

Jedenfalls Dir, Hermann, ganz herzlichen Dank für Deine Unterstützung!


gern geschehen

Gruß

Hermann

  #8  
Alt February 17th 10, 08:21 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Warndienst fehlt bei den Diensten

Axel Göller schrieb:
Nun gut, in Analogie zu dem ersten Befehl hab ich den
Arbeitsstationsdienst created.


Löschen.

sc Name den Du bei "create" vergeben hast /delete

Gruß

Hermann

  #9  
Alt February 17th 10, 09:02 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Axel Göller[_2_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 187
Standard Warndienst fehlt bei den Diensten


"Hermann" schrieb:

Der Pfad lautet anders:
"C:\WINDOWS\system32\svchost.exe -k netsvcs"


Das hab ich so gemacht (konnte ich ja auf dem intakten Rechner finden).

sc create lanmanworkstation binpath= "C:\WINDOWS\System32\
svchost.exe -k netsvcs" type= share displayname= Arbeitsstationsdienst
error= normal start= auto depend= Anmeldedienst/Computerbrowser/
Nachrichtendienst/RPC-Locator/Warndienst


Ha, den depend-Teil hatte ich nicht korrekt.

Oder eine Reparatur versuchen, sofern Virenfrei.


Um da jetzt absolut sicher zu gehen, mach ich eine Neuinstallation.

Nochmal: herzlichen Dank!
Axel


  #10  
Alt February 17th 10, 09:04 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Axel Göller[_2_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 187
Standard Warndienst fehlt bei den Diensten


"Hermann" schrieb:

Arbeitsstationsdienst created.


Löschen.

Erledigt sich im Zuge der Neuinstallation.
Axel


 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Diensten Jascha Lendeckel Sonstiges 2 June 13th 09 07:41 PM
Abhängigkeiten fehlt in den Diensten Guido Bloo Setup 2 August 21st 08 07:38 AM
sc.exe zum Stoppen von Diensten [email protected] Networking 2 May 30th 06 08:29 AM
Warndienst Rainer Riebau Sonstiges 4 December 24th 05 04:03 PM
Starten von Diensten Olaf Mueller Applications 2 January 17th 05 08:45 AM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:19 AM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2018 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.