A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Networking
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

Dateifreigabe



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt September 10th 05, 02:37 PM
Sven Reinartz
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Dateifreigabe

Hallo zusammen,

ich hab da mal ein Problem ;-)

Wir besitzen zwei Rechner, einen XP home, einen XP pro. in der
netzwerkumgebung können sich beide rechner sehen, der pro-rechner kann auch
auf die freigegebene dateien des home zugreifen. nun das problem: in die
andere richtung funktioniert es nicht. einfache dateifreigabe ist bei beiden
aktiviert, bei pro ist jeder als berechtigter fürs netzwerk in den lokalen
sicherheitsrichtlinien eingetragen, gast ist gelöscht. was soll ich nur tun?
bin sehr verzweifelt, fw sind alle deaktiviert. wenn ich bei home den
pro-rechner anklicke, kommt die meldung das ich keine berechtigung besitze
und mich an dem admin wenden soll... brauch hilfe!!

vielen dank im vorraus!

Sven
Ads
  #2  
Alt September 10th 05, 04:02 PM
Marcus Zwandula
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Am 10.09.2005, 14:37 Uhr, schrieb Sven Reinartz""
:

Wir besitzen zwei Rechner, einen XP home, einen XP pro. in der
netzwerkumgebung können sich beide rechner sehen, der pro-rechner kann
auch
auf die freigegebene dateien des home zugreifen. nun das problem: in die
andere richtung funktioniert es nicht. einfache dateifreigabe ist bei
beiden
aktiviert, bei pro ist jeder als berechtigter fürs netzwerk in den
lokalen
sicherheitsrichtlinien eingetragen, gast ist gelöscht. was soll ich nur
tun?
bin sehr verzweifelt, fw sind alle deaktiviert. wenn ich bei home den
pro-rechner anklicke, kommt die meldung das ich keine berechtigung
besitze
und mich an dem admin wenden soll... brauch hilfe!!


"Gast ist gelöscht" könnte auch schon das Problem sein. Soweit ich weis
nutzt die Home Edition das Gastkonto für die Kommunikation, daher sollte
es auf der Pro-maschiene aktiviert sein. Nen versuch ists wert

Alternativ kannste auch einfach die Home Edition zu einer "Pro Light"
machen (siehe c't 16/05 - light deshalb, weil etwa Gruppenrichtlinien
nicht gehen - damit die funzen muss man es wie in c't 12/05 machen) und
dann die entsprechende einfache Dateifreigabe per Registry deaktivieren.

--
Marcus Zwandula, Berlin
  #3  
Alt September 10th 05, 07:35 PM
Sven Reinartz
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

hat leider nicht geklappt, jemand noch ne idee?? keine ahnung warum der so
rumspinnt....

"Marcus Zwandula" schrieb:

Am 10.09.2005, 14:37 Uhr, schrieb Sven Reinartz""
:

Wir besitzen zwei Rechner, einen XP home, einen XP pro. in der
netzwerkumgebung können sich beide rechner sehen, der pro-rechner kann
auch
auf die freigegebene dateien des home zugreifen. nun das problem: in die
andere richtung funktioniert es nicht. einfache dateifreigabe ist bei
beiden
aktiviert, bei pro ist jeder als berechtigter fürs netzwerk in den
lokalen
sicherheitsrichtlinien eingetragen, gast ist gelöscht. was soll ich nur
tun?
bin sehr verzweifelt, fw sind alle deaktiviert. wenn ich bei home den
pro-rechner anklicke, kommt die meldung das ich keine berechtigung
besitze
und mich an dem admin wenden soll... brauch hilfe!!


"Gast ist gelöscht" könnte auch schon das Problem sein. Soweit ich weis
nutzt die Home Edition das Gastkonto für die Kommunikation, daher sollte
es auf der Pro-maschiene aktiviert sein. Nen versuch ists wert

Alternativ kannste auch einfach die Home Edition zu einer "Pro Light"
machen (siehe c't 16/05 - light deshalb, weil etwa Gruppenrichtlinien
nicht gehen - damit die funzen muss man es wie in c't 12/05 machen) und
dann die entsprechende einfache Dateifreigabe per Registry deaktivieren.

--
Marcus Zwandula, Berlin

  #4  
Alt September 10th 05, 08:29 PM
Ralf Breuer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Sven Reinartz schrieb:

hat leider nicht geklappt, jemand noch ne idee?? keine ahnung warum
der so rumspinnt....


Hallo Sven,

auf XP-Home: Start, Ausführen, cmd
net view \\Computername-Pro
sagt was?

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://learn.to/quote
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

  #5  
Alt September 10th 05, 10:55 PM
Johannes H.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
existieren denn auf beiden Rechner, die Benutzer mit denen auf Freigaben
zugegriffen wird? Existiert auf dem Home Rechner, der Benutzer mit dem von
Pro zugegriffen wird und anders herum? Wichtig ist dabei das der Benutzername
und das Passwort auf Pro und Home identisch sind.
Hat also der aktive Benutzer des Home PCs ein äquivalentes Konto auf dem Pro
PC?

Johannes Heidrich


  #6  
Alt September 11th 05, 05:09 AM
Reinhard
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo habe dasselbe Problem,

zunächst hat es bei mir nichts mit Home oder Pro oder Benutzer k... zu tun.
ES geht mal von Home zu home, von Pro zu Home oder umgekehrt, OHNE auch
jemals irgendeinen Benutzer dafür eingerichtet zu haben ....

Gebe einen verd. Ordner einfach im Explorer frei, wird auf allen Rechner
angezeigt und mal klappts mal nicht dass ich dann auch zugreifen kann.
Sehr oft die bescheidene Auskunft ZUGRIFF Verweigert BLa Bla .

Also es muss was banales sein. GIbt es eigentlich eine vernünftige Software
tool die mir die Ordnerfreigabe wieder regelt wie es zu guten WIN98 Zeiten
war .. Mann war das schön damals ....lange ists her. ?

Danke

"Johannes H." wrote in message
...
Hallo,
existieren denn auf beiden Rechner, die Benutzer mit denen auf Freigaben
zugegriffen wird? Existiert auf dem Home Rechner, der Benutzer mit dem von
Pro zugegriffen wird und anders herum? Wichtig ist dabei das der

Benutzername
und das Passwort auf Pro und Home identisch sind.
Hat also der aktive Benutzer des Home PCs ein äquivalentes Konto auf dem

Pro
PC?

Johannes Heidrich




  #7  
Alt September 11th 05, 04:21 PM
Ralf Breuer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Reinhard schrieb:

zunächst hat es bei mir nichts mit Home oder Pro oder Benutzer k...
zu tun. ES geht mal von Home zu home, von Pro zu Home oder
umgekehrt, OHNE auch jemals irgendeinen Benutzer dafür eingerichtet
zu haben ....


Das ist normal, wenn man bei Pro die einfache Dateifreigabe, die bei Home
Standard ist, aktiviert lässt. Dann kann wirklich jeder zugreifen.

Gebe einen verd. Ordner einfach im Explorer frei, wird auf allen
Rechner angezeigt und mal klappts mal nicht dass ich dann auch
zugreifen kann. Sehr oft die bescheidene Auskunft ZUGRIFF Verweigert
BLa Bla .


Welche Firewall läuft?
Wenn es mal nicht geht: Start, Ausführen, cmd
net view \\Name-des-anderen-Computers
sagt was?

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://learn.to/quote
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Netzwerk unter Windows XP funktioniert nicht T-online Newsgroup Networking 20 August 29th 05 10:27 AM
vereinfachte Dateifreigabe in Windows XP Home / Ordner "Verwaltung" (Systemsteuerung) Bodo Greiner Sonstiges 7 July 21st 05 10:30 AM
netzwerk 2 laptop Ben Networking 40 June 6th 05 11:52 AM
Dateifreigabe und -Zugriff über das Netzwerk Robert Networking 1 January 12th 05 11:22 AM
Dateifreigabe mit Passwortschutz Sascha Networking 1 December 22nd 04 10:22 PM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:05 PM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2018 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.